25.10.01 16:34 Uhr
 33
 

UMTS: Motorola bringt erstes Gerät Anfang 2002

Erste Prototypen von Motorolas UMTS-Handys stehen voraussichtlich Anfang 2002 für Tests zur Verfügung. Ab dann werden die ersten Feldversuche in Deutschland starten.

Seit September testet das Unternehmen in den eigenen Labors in Wiesbaden erfolgreich den Datenversand mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von mehr als 144 KBit/s.

Getestet werden unter anderem: MP3-Musikübertragung, Windows Netmeeting, Streaming-Video und interaktive Videospiele.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: michael.stegmueller
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Motor, UMTS, Motorola, Gerät, Anfang
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?