25.10.01 16:28 Uhr
 53
 

Ein Weltrekord? - Brite geht seit 51 Jahren jeden Tag in seinen Pub

Ein 68-jähriger Brite ist davon überzeugt, dass er einen neuen Weltrekord aufgestellt hat: er geht seit 51 Jahren jeden Abend in seinen Pub und trinkt vier Bier und zwei Whiskey. Seit seinem Schlaganfall hat er es jedoch auf zwei Bier beschränkt.

Auch sein Aufenthalt dort verhält sich immer gleich: er kommt um 20.00 Uhr und geht wieder um 21.40 Uhr. Damit war er insgesamt rund dreieinhalb Jahre und 18.480 mal dort. Nur durch Krankheit blieb er einige Male daheim.

Ob sein Rekord jedoch in das Guiness-Buch eingetragen wird, ist fraglich - dafür wäre ein Beweis nötig.


ANZEIGE  
WebReporter: Larf
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Tag, Weltrekord, Brite, Pub
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Doppelmord-Prozess von Herne: Polizist beschreibt Angeklagten als gefühlskalt
UN-Generaldebatte: Erdogan verlangt mehr Geld für syrische Flüchtlinge in Türkei
Iran kritisiert Uno-Rede von Donald Trump: Solcher Hass gehöre ins Mittelalter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?