25.10.01 15:38 Uhr
 471
 

Bill Clinton bekam per Post Salmonellen zugesandt

Bill Clinton, der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten, hat jetzt angeblich per Post Salmonellen zugesandt bekommen.

Sky News and CNN teilten mit, dass der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten ein Fläschchen bekam, das Salmonellen enthielt.

http://www.ananova.com berichtet weiter, sobald es neue Meldungen gibt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BogiBogner
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Post, Salmonellen
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch Launch ohne Virtual Console
Resident Evil 7 - Chris Redfield DLC kostenlos
Fußball: Jamie Vardy bestreitet an Rauswurf des Trainers beteiligt zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?