25.10.01 15:31 Uhr
 13
 

21 Monate Haft für 74 Einbrüche

Der 46-jähriger Kärntner wurde am Donnerstag wegen Autodiebstahl, unbefugten Fahren von Kraftfahrzeugen, Urkundenunterdrückung und Unterschlagung zu 21 Monaten Haft verurteilt.

Der Mann nahm das Urteil an. Der Mann muss von den 21 Monaten mindestens sieben Monate abhocken. Der Mann war auch schon sechs Monate in U-Haft.


ANZEIGE  
WebReporter: BogiBogner
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Haft, Monat
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?