25.10.01 14:21 Uhr
 32
 

Nächtlicher Großeinsatz der Feuerwehr in Düsseldorf

Mit 56 Feuerwehrleuten und rund 22 Einsatzfahrzeugen rückte die Düsseldorfer Feuerwehr aus. Gegen 02.30 Uhr streike eine Turbine des Heizkraftwerkes, durch den Überdruck öffnete das Sicherheitsventil,und ein unüberhörbarer Knall war zu vernehmen.

Als der Druck sank, war ein grelles Pfeifen zu hören, laut der Einsatzkräfte bestand aber keine Gefahr für die Anwohner.


WebReporter: HaraldM
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Feuer, Feuerwehr, Großeinsatz
Quelle: www.duesseldorf-today.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?