25.10.01 11:49 Uhr
 80
 

Der Kettensägen Mörder von Texas nach 27 Jahren verhaftet

Der mittlerweile 69-jährige Robert Kleasen wurde von der britischen Polizei festgenommen. Der Mörder lebt schon seit über zehn Jahren in Grossbritannien.

Zwar saß der US-Bürger schon einmal in einer amerikanischen Todeszelle, musste aber Mangels an Beweisen wieder freigelassen werden. Anhand von DNA-Beweisen kann nun aber seine Schuld eindeutig bewiesen werden.

Der Mord an zwei jungen Männern, der vor 27 Jahren verübt wurde, war sogar Vorbild für den erfolgreichen Horrorfilm 'Das Kettensägen-Massaker von Texas'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexboy01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Mörder, Texas, Kette
Quelle: www.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Arkansas: Richterin fordert Autopsie eines Hingerichteten
Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?