25.10.01 11:39 Uhr
 1
 

REALTECH nach Zahlen mit über 80 Prozent im Plus

Die Papiere der REALTECH AG, einem Spezialisten für Technologie-Consulting, Hosting von SAP- und eCommerce-Lösungen sowie Software-Entwicklung für das Applikations- und Systemmanagement, steigen heute um rund 80 Prozent, was auf gute Zahlen für das dritte Quartal zurückzuführen ist.

Der IT-Dienstleister teilte heute Morgen mit, dass er nach vorläufigen Zahlen im dritten Quartal ein EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) von 2,007 Mio. Euro (Vorjahr: 971.000 Euro) sowie ein operatives Ergebnis (EBIT) von 1,089 Mio. Euro (Vorjahr: 179.000 Euro) ausweisen kann. Das Ergebnis stieg von -125.000 Euro im Vorjahr auf 604.000 Euro, der Gewinn pro Aktie auf 0,12 Euro nach -0,02 Euro.

Die Aktie des Walldorfer Unternehmens, dessen Neun-Monatszahlen ebenso entsprechend gut ausgefallen sind, verbucht aktuell einen Kurssprung von 86,92 Prozent auf exakt 10,00 Euro. Damit notiert sie auf wieder auf dem Niveau vom Juni 2001. Anfang 2001 kostete ein Anteilsschein rund 25 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?