25.10.01 11:37 Uhr
 8
 

Daimler: Markteinführung von smart k in Japan

Neuigkeiten gibt es vom Stuttgarter Automobilkonzern DaimlerChrysler zu berichten.

Neben der Einführung von smart City-Coupé und Cabrio als Rechtslenker in Japan und Großbritannien wird von November an im japanischen Markt ein weiteres Fahrzeug angeboten, das speziell und zum Vorteil der Kunden die dortige Gesetzeslage aufgreift.

Der smart k berücksichtigt die in Japan für sogenannte leichte Fahrzeuge (japan.: kei-jidousha) geltenden Bestimmungen und ist deshalb in Versicherung und Steuer wesentlich günstiger als ein herkömmliches Fahrzeug. Darüber hinaus entfällt teilweise die in japanischen Städten übliche Nachweispflicht für einen Parkplatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Japan, Markt, Daimler, Markteinführung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen
Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?