25.10.01 11:25 Uhr
 31
 

Ein Toter und zwei Schwerverletzte nach Regensburger Explosion

Wie SN bereits berichtete, kam es heute morgen in Regensburg zu einer Detonation in einem Wohnhaus. Die Behörden sprechen mittlerweile von einem Todesfall und zwei Schwerverletzten. Es handelt sich dabei um ein Kind und eine Frau.

Fünf Menschen seien leicht verletzt. Nach der Explosion weitete sich das Feuer in dem Wohnhaus aus. Es dauerte fast drei Stunden, bis die Feuerwehr das Feuer im Griff hatte.

Wodurch die Explosion ausgelöst wurde, ist bis dato nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Explosion, Regen, Toter, Regensburg, Schwerverletzte, Schwerverletzt
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?