25.10.01 10:09 Uhr
 15
 

LINTEC-Tochter rfi erhält Auftrag von bofrost*

Die rfi mobile technologies AG, eine 80 Prozent-Tochter der LINTEC Computer AG und Associate Member der Bluetooth Special Interest Group, hat von bofrost*, einem führenden Unternehmen im Direktvertrieb von Tiefkühlkost an Privathaushalte, einen Auftrag über die Installation einer Bluetooth-Applikation erhalten.

rfi wird dabei an bofrost* die gesamte Hardware sowie sämtliche Komponenten liefern, die für einen auf dem drahtlosen Bluetooth-Standard basierenden elektronischen Datenaustausch zwischen den Verkaufsfahrern und der jeweiligen Niederlassung erforderlich sind. Dabei werden ausschließlich Komponenten der rfi-Eigenmarke Anycom zum Einsatz kommen.

Die Applikation ermöglicht die Erfassung einer Kundenbestellung per Notebook durch den Fahrer. Gleichzeitig wird über die Bluetooth-Verbindung der Auftrag zur Erstellung einer detaillierten Rechnung an den im Fahrzeug installierten Drucker erteilt. In der jeweiligen bofrost*-Niederlassung kommuniziert der Rechner nach Abstellen des Fahrzeugs über einen Anycom Bluetooth LAN Access Point mit dem lokalen Server und aktualisiert automatisch seinen Datenbestand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tochter, Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?