25.10.01 10:02 Uhr
 91
 

Neuer Vorstoss der EU in Sachen Patentrecht

Der EU-Binnenmarktkommissar Bolkestein möchte noch in diesem Jahr das allgemeine EU-weite Durcheinander in Sachen Patentrecht bereinigen.

Die Patentierung von Software wird z.Z. noch in allen Mitgliedsstaaten sehr unterschiedlich gehandhabt.
Ein umfassendes Patentrecht könnte der Entwicklung freier Software stark im Wege stehen.


Bolkestein schlägt vor, dass Software nur dann patentierbar sein soll, wenn diese eine technische Auswirkung habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: divejbba