25.10.01 10:02 Uhr
 91
 

Neuer Vorstoss der EU in Sachen Patentrecht

Der EU-Binnenmarktkommissar Bolkestein möchte noch in diesem Jahr das allgemeine EU-weite Durcheinander in Sachen Patentrecht bereinigen.

Die Patentierung von Software wird z.Z. noch in allen Mitgliedsstaaten sehr unterschiedlich gehandhabt.
Ein umfassendes Patentrecht könnte der Entwicklung freier Software stark im Wege stehen.


Bolkestein schlägt vor, dass Software nur dann patentierbar sein soll, wenn diese eine technische Auswirkung habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: divejbba
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Neuer, Patent, Sache
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen
Juso-Chefin fordert "globales Recht auf Migration"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen
Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?