25.10.01 09:27 Uhr
 1.194
 

Täter brach einer Frau das Bein und vergewaltigte sie mehrfach

In Essen wird eine Tat vor Gericht behandelt, in der ein 24-Jähriger eine 41 Jahre alte Frau mehrfach vergewaltigt hat.

Der Täter brach der Frau damals das Bein (doppelter Bruch) und nutzte ihre Hilflosigkeit aus, indem er sich an ihr verging. Trotz verzweifelter Schmerzensschreie der Frau ließ er nicht von ihr ab.

Der Angeklagte sagte vor Gericht aus, es wäre von beiden freiwilliger Sex gewesen. Der Prozess geht weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LE0PARD
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Täter, Bein
Quelle: www.cityweb.de