25.10.01 08:17 Uhr
 2
 

Comverse senkt Prognosen

Das amerikanische Netzwerkkommunikations-Unternehmen Comverse Technology Inc. warnte am gestrigen Dienstag vor niedriger als erwarteten Ergebnissen für das dritte Fiskalquartal.

Der Gewinn wird bei 11 Cents je Aktie erwartet, der Umsatz bei 295 Mio. Dollar. Analysten rechneten bislang mit einem Gewinn von 17 Cents je Aktie. Das Unternehmen begründet die Neueinschätzung mit den makroökonomischen Gegebenheiten. Der langfristigen Entwicklung blickt Comverse jedoch positiv entgegen.

Die Aktie, die gestern bei 17,58 Dollar schloss, notierte nachbörslich zuletzt bei 16,55 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prognose
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spirituosenwettbewerb: Gin von Aldi gehört zu den besten der Welt
Amazon: Hohe Investitionskosten führen zu Gewinneinbruch bei hohem Umsatz
Auch Bosch war in die geheimen Absprachen der deutschen Autobauer involviert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Streit um Polens Justizreform - EU-Kommission leitet Verfahren ein
US-Präsident Donald Trump legt Polizisten mehr Gewalt nah
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?