25.10.01 00:26 Uhr
 262
 

Erstmals seit dem 2.Weltkrieg: USA planen Kriegsanleihen auszugeben

Zum ersten Mal seit dem 2.Weltkrieg planen die USA Kriegsanleihen an die Bevölkerung auszugeben. So könnten die US-Bürger Patriotismus und Unterstützung zeigen.

Das Geld soll dann für die Wiederaufbauarbeiten und für die Bekämpfung des Terrors benutzt werden.

Im 2.Weltkrieg bekam die US-Regierung 185 Milliarden Dollar von der Bevölkerung durch die Kriegsanleihen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LE0PARD
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Krieg, Weltkrieg
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Knapp 4.000 weitere Staatsbedienstete entlassen
Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau
Erdogan tritt wieder der AKP bei und will dort Vorstand werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf
Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?