24.10.01 22:56 Uhr
 13
 

Innovative Dienstleistung: Kfz-Pfandleihhaus

Ideen muss man haben, oder wie sonst soll man sich den Erfolg des Berliner Kfz-Pfandleihhauses erklären. In einem Steglitzer Parkhaus stehen die verpfändeten Autos für 3 Monate zur Abholung für den Pfandkreditnehmer bereit.


Dafür zahlt er 1 % Zinsen monatlich plus Bearbeitungsgebühr von 4 DM pro Tag für die sichere Aufbewahrung des fahrbaren Untersatzes. So manchen übermannen bei der Trennung vom 'liebsten Stück' die Gefühle.

Doch entgegen der Annahme, die der Geschäftsführer bei Gründung des Unternehmens hegte, holen ca. 95 % der Darlehensnehmer ihr Auto wieder ab. Wenn nicht wird es nach 10 Monaten versteigert, evtl. sogar nur für 'Kost und Logis'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DevilsGrandma
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dienst, Pfand, Dienstleistung
Quelle: morgenpost.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?