24.10.01 20:19 Uhr
 76
 

Daihatsu Hijet: Kleintransporter gebaut von Rollerspezialist Piaggio

Der Kleintransporter Hijet des japanischen Autoherstellers Daihatsu wird in Italien von dem Rollerproduzenten Piaggio gebaut und ist damit das einzige Modell von Daihaitsu, welches in Europa gefertigt wird. Die Produktion ist ein Joint Venture.

Erhältlich ist das Modell als Pickup, als Kastenwagen und auch in einer Kipper-Version. Der Kastenwagen zeichnet sich durch eine besonders große Klappe am Heck und zwei Schiebetüren an beiden Seiten aus. Im Fahrerhaus finden zwei Personen Platz.

Ein Aluminium-Motor mit 1,3 Liter Hubraum und 65 PS treibt den wendigen Transporter in allen Ausführungen an. Verbraucht werden im Schnitt 7,8 Liter auf 100 Kilometern. Der Kastenwagen kostet 9.390 Euro, der Kipper 10.090 und der Pickup 8.890 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Linnea
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Klein, Rolle, Roller, Kleintransporter, Daihatsu
Quelle: www.salzburg.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Geheime Absprachen der Autoindustrie sind EU offenbar seit Jahren bekannt
Großbritannien plant Verbrennungsmotorenverbot ab dem Jahr 2040



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen
Amazon-Chef Jeff Bezos überholt Bill Gates als reichsten Menschen der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?