24.10.01 16:53 Uhr
 50
 

Fehler in Java erlaubt Applets auf System-Clipboard zuzugreifen

Nun wurde ein schwerer Fehler im Java Runtime Environment (JRE) gefunden. Es soll möglich sein für fremde Applets, Zugriff auf das eigene System-Clipboard zu erlangen.

Von dem Fehler betroffen sind Besitzer davon Windows Solaris und Linux Production Releases. Wer den Netscape 6 benutzt, ist nur betroffen, wenn er die Versionen JRE 1.3.0_02 oder 1.3.0_01 benutzt.

User, die den Netscape Navigator oder den Microsoft Internet Explorer benutzen, sind normalerweise nicht davon betroffen. Trotzdem hat Sun Microsystems schnell reagiert und ein Update zu Verfügung gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Fehler, System, Java
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will
Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?