24.10.01 16:31 Uhr
 53
 

Friedburg: Verkehrsunfall verursachte tödliche Kettenreaktion

Gestern passierte in Friedburg in Österreich ein Verkehrsunfall, bei dem ein 26-jähriger Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und einen Strommast rammte. Ihm geschah weiter nichts.

Aber infolge des Unfalls haben sich ein Kabel, welches Strom führte, und ein Erdungskabel berührt.

Das Erdungskabel endete in einem Kuhstall, der hundert Meter vom Unfallort enfernt stand. Der anschliessende Kurzschluss tötete zwei Kühe in dem Stall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Verkehr, Verkehrsunfall, Kette
Quelle: paperball.fireball.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?