24.10.01 16:04 Uhr
 812
 

Handytyp: Bist du die "Taube" oder der "Pfau"

Wie giga.de berichtet, soll es fünf unterschiedliche Handytypen geben. Das hat zumindestens eine Wissenschaftlerin im Auftrag von Motorola herausgefunden. Durch Befragungen in mehreren Städten wie z.B. Chicago, oder Peking kam sie zu diesem Ergebnis.

Es gibt zum einen die 'Taube' als Handytyp. Sie telefoniert ruhig und nicht genervt. Zum anderen der 'Pfau'. Er hat es gerne, beim Telefonieren gesehen zu werden. Dann gibt es noch den 'Lord of the Ring'.
Er weiß nie, ob er abheben soll.


Des weiteren der 'Ausschließer', der hingegen direkt, egal bei welcher Gelegenheit, abhebt. Und zum guten Schluss der 'Raummacher', der sich egal wo er ist, immer seinen Raum zum Telefonieren schafft. Ihm ist es sogar egal, ob die Straßen belebt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy
Quelle: gamesfiles.giga.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haltern: Polizei veröffentlicht Fotos von onanierendem Mann vor Schulkindern
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie
Cham: Vater schläft betrunken in Kinderbecken ein und zieht Kinder unter Wasser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?