24.10.01 15:55 Uhr
 21
 

"So schreibt man Zukunft: Brandenburg" Kampagne der Wirtschaft

Nicht nur das Land selbst ist um sein Image besorgt, auch die ansässigen Unternehmen wollen etwas für das Ansehen des Wirtschaftsstandortes Brandenburg unternehmen.

Ab morgen läuft eine bundesweite Werbekampagne an, welche von der ZAB (Zukunftsagentur Brandenburg), der ehemaligen Wirtschaftsförderungsanstalt, gesteuert wird.

So soll der Slogan 'So schreibt man Zukunft: Brandenburg' Interesse an Investitionen in Brandenburg wecken. Beteiligte Unternehmen sind z.B. Ebay, Daimler-Chrysler, Fielmann, BASF, Heidelberger Druckmaschinen und Rolls-Royce.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DevilsGrandma
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Brand, Zukunft, Brandenburg, Kampagne
Quelle: www.maerkische-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?