24.10.01 13:34 Uhr
 4.189
 

XBox mit Problemen: Toys R US und etliche Firmen schlagen Alarm

Microsofts neue Spielekonsole hat enorme Probleme und die Herstellung scheint sehr unterschiedlich zu sein.
(SN berichtete)

Jetzt meldeten sich namhafte Händler wie Toys R US, Babbages oder Elektronic Boutique zu Wort, denn die bereits versandten Vorführmodelle haben etliche Defekte. Wahrscheinlich Einzelfälle, denn neueste Geräte (Event in Cannes) hatten keine Fehler.

Einige Konsolen laufen einwandfrei. Andere liefern hingegen nur Standbilder, haben Lesefehler und Sound-Probleme. Des weiteren scheint Microsoft die Hitzeentwicklung noch nicht bewältigt zu haben, denn diese Defekte sind meist Überhitzungsfehler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Problem, Alarm
Quelle: www.gamesattack.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?