24.10.01 12:37 Uhr
 2
 

AMR: Verlust von 525 Mio. Dollar in Q3

Die AMR Corp., die Muttergesellschaft der weltgrößten Fluglinie American Airlines, meldete am Mittwoch einen Verlust von 525 Mio. Dollar im dritten Quartal, was mit dem drastischen Rückgang des Flugverkehrs seit dem 11. September zusammenhängt.

Demnach wurde ein Verlust von 3,40 Dollar pro Aktie gegenüber einem Gewinn von 322 Mio. Dollar bzw. 1,96 Dollar pro Aktie im Vorjahr erwirtschaftet. Der Umsatz fiel von 5,26 Mrd. Dollar im Vorjahr auf nun 4,82 Mrd. Dollar.

Die Aktie von AMR schloss gestern in New York bei 19,95 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?