24.10.01 12:25 Uhr
 1
 

W.O.M.: 55%-Beteiligung an WIEST INTERNATIONAL

Die W.O.M. WORLD OF MEDICINE AG, ein führender Hersteller von speziellen medizintechnischen Geräten für die Minimal Invasive Chirurgie (MIC), hat gestern die Mehrheitsbeteiligung über 55 Prozent an der WIEST INTERNATIONAL Deutschland-Amerika GmbH erworben.

Der W.O.M. wurde weiterhin eine Kaufoption über die restlichen 45 Prozent zu einem festgeschriebenen Preis eingeräumt. WIEST INTERNATIONAL produziert und vertreibt urodynamische Geräte für die Früherkennung von urologischen Erkrankungen. Im vergangenen Geschäftsjahr lag der Umsatz des Unternehmens bei rund 1 Mio. Euro.

Die Aktie von W.O.M. verliert derzeit 2,49 Prozent auf 9,80 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Beteiligung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?