24.10.01 11:36 Uhr
 45
 

F1: Das Rennen in Silverstone ist immer noch nicht sicher

Bis jetzt gab es immer wieder ein Verkehrschaos an dem Rennwochenende in Silverstone.
Dieses versuchen die Veranstalter nun mit weniger Eintrittskarten und Erhöhung der Preise einzudämmen.


Diese Maßnahmen gehen der FIA aber noch nicht weit genug, um das Rennen in der kommenden Saison zu bestätigen. Dieses ist immer noch nur provisorisch im Rennkalender.



Wie FIA-Präsident Max Mosley jetzt mitteilte, wird sich die FIA wieder im Dezember zusammen setzen. Dann erst werde man über dieses Rennen reden und eine Entscheidung treffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rennen
Quelle: www.f1plus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer
Bastian Schweinsteiger als Nachfolger von Mehmet Scholl in ARD im Gespräch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?