24.10.01 10:10 Uhr
 6
 

DeCODE findet erstes Parkinson-Gen

Das Biotechnologie-Unternehmen DeCODE Genetics Inc. entdeckte das erste Gen, welches in Zusammenhang mit der Parkinson Krankheit steht. Bisher wurde allgemein angenommen, dass kein erkennbares genetisches Bauteil für die Krankheit verantwortlich ist.

Das Gen befindet sich auf dem Chromosom 1. DeCODE untersuchte dazu die Gesundheitsberichte von Island. Das Unternehmen plant nun die Entwicklung von DNA-basierenden Diagnose-Tests und Medikamenten gegen die Gehirn-Krankheit.

Die Aktien stiegen an der Nasdaq um 4,09 Prozent und schlossen bei 8,40 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gen, Parkinson
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?