24.10.01 09:10 Uhr
 1.025
 

Geplante Stürmung einer Luftwaffenbasis - Armee greift ein

Die Lage um die Luftwaffenbasis Shahbaz Air Base scheint zu eskalieren. Die pakistanische Armee hat Straßenblockaden und Sandbunker rund um die Basis errichtet nachdem moslemische Extremisten den Sturm auf die Basis gelobten.

Die Basis wird vom pakistanischen Militär zur logistischen Unterstützung der Amerikaner verwendet. In der Stadt Jacobabad wurden mehr als 1.100 Demonstranten festgenommen. Die Geschäfte sind geschlossen und Millitär patrolliert.

Trotz des faktischen Belagerungszustandes der Armee und schwerer Polizeieinheiten gelang es 200 Demonstranten sich in der Innenstadt zu versammeln und gegen die Regierung zu protestieren. Der Sturm der Basis am Dienstag konnte verhindert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Armee, Luftwaffe
Quelle: news.attbusiness.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Erdogan unterstellt Bundesregierung "große politische Verantwortungslosigkeit"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?