24.10.01 06:13 Uhr
 18
 

Projekt zur besseren Versorgung von Brustkrebspatienten

Die KV Nordrhein und die AOK wollen Anfang des Jahres 2002 ein Projekt zur besseren Versorgung von Brustkrebs - Patienten beginnen.

Da es wohl in absehbarer Zeit kein Gegenmittel gegen den Brustkrebs geben wird, entschlossen sich beide Parteien zu diesem Schritt.

Man wolle versuchen die früh festgestellten Krebsgeschwüre durch fest etablierte Therapiemethoden zu beseitigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Brust, Projekt, Brustkrebs, Versorgung
Quelle: www.arzt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?