23.10.01 21:32 Uhr
 842
 

Anfang der "Sprache" ist geklärt: Mit einem "Klick" fing alles an

Ein aufstrebendes Forscher-Team der Standford Universität will jetzt den Anfang der 'Sprache' geklärt haben. Die Forscher gehen davon aus, dass der Grundstein der Sprache in sogenannten 'Klick- und Schnalzlauten' liegt.

Ein Vergleich zweier afrikanischer Völker ergab und bestärkte die Theorie, dass der Ursprung der Sprache in 'Klick-Lauten' zu finden ist.

Die beiden Völker kennen einander nicht und sind völlig verschieden. Daher müssen sich gemeinsame Urahnen auch schon so verständigt haben. Der Name eines Bewohners wird dort meist mit einem speziellen Klick- oder Schnalzlaut gesprochen.


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sprache, Anfang
Quelle: www.pressetext.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein
Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?