23.10.01 19:58 Uhr
 119
 

Computerbranche: Wo sind die IT-Fachleute?

Die Computerbranche sucht Nachwuchs. Grund dafür ist das Wachstum der IT-Firmen trotz des Börseneinbruchs.
Es geht soweit, dass der Nachwuchsmangel das weitere Wachstum der Firmen verlangsamt.

Jedes 20. IT-Unternehmen sucht weitere Mitarbeiter, so das Ergebnis einer aktuellen Studie. Vor allem bei kleinen Unternehmen mangelt es an Fachkräften.

Das Problem der kleineren Unternehmen sind die hohen Ausbildungskosten.


WebReporter: Anja19
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Computer, IT
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?