23.10.01 19:11 Uhr
 44
 

Creative bringt einen MP 3-Player mit 20GB heraus

Heute gab Creative den Nachfolger des 6 GB Players bekannt. Möglich macht das die Festplattentechnologie, dass es bald den MP 3-Player mit 20 GB gibt. Denn heute passt eine 40 GB Festplatte in ein 2,5' Gehäuse.

Doch Festplatten haben drei große Nachteile. Der hohe Stromverbrauch, sie sind schwer und sie sind nicht immer ganz erschütterungsresistent.

Jetzt kann man 345h lang Musik hören wenn es denn passenden Akku geben täte. Der Akku von der neuen Jukebox reicht gerade mal für 4-5h.
Anfang November gibt es den MP 3-Player im Handel für knappe 975DM.


WebReporter: Unisoldier
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Player, Creative
Quelle: www.hartware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?