23.10.01 18:52 Uhr
 2
 

Medtronic plant Entlassungen

Medtronic, ein Hersteller von medizinischem Gerät wie z.B. Herzschrittmachern, hat plant Entlassungen. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, werden 450 Angestellte oder 2 Prozent der Belegschaft entlassen.

Alle Entlassungen beziehen sich auf ein Werk in Kalifornien und hängen direkt mit einem im September gegen den Konkurrenten Boston Scientific verlorenen Verfahren zusammen. Boston Scientific hatte vor Gericht erwirkt, dass Medtronic die Produktion und den Verkauf eines speziellen Katheters aus patentrechtlichen Gründen einstellen muß. In Folge dessen wurde dieser Bereich eingestellt.

Dennoch versicherte das Unternehmen, dass auch weiterhin an der Planung für das Gesamtjahr 2002 festgehalten werde.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Entlassung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?