23.10.01 18:52 Uhr
 2
 

Medtronic plant Entlassungen

Medtronic, ein Hersteller von medizinischem Gerät wie z.B. Herzschrittmachern, hat plant Entlassungen. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, werden 450 Angestellte oder 2 Prozent der Belegschaft entlassen.

Alle Entlassungen beziehen sich auf ein Werk in Kalifornien und hängen direkt mit einem im September gegen den Konkurrenten Boston Scientific verlorenen Verfahren zusammen. Boston Scientific hatte vor Gericht erwirkt, dass Medtronic die Produktion und den Verkauf eines speziellen Katheters aus patentrechtlichen Gründen einstellen muß. In Folge dessen wurde dieser Bereich eingestellt.

Dennoch versicherte das Unternehmen, dass auch weiterhin an der Planung für das Gesamtjahr 2002 festgehalten werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Entlassung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?