23.10.01 18:52 Uhr
 2
 

Medtronic plant Entlassungen

Medtronic, ein Hersteller von medizinischem Gerät wie z.B. Herzschrittmachern, hat plant Entlassungen. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, werden 450 Angestellte oder 2 Prozent der Belegschaft entlassen.

Alle Entlassungen beziehen sich auf ein Werk in Kalifornien und hängen direkt mit einem im September gegen den Konkurrenten Boston Scientific verlorenen Verfahren zusammen. Boston Scientific hatte vor Gericht erwirkt, dass Medtronic die Produktion und den Verkauf eines speziellen Katheters aus patentrechtlichen Gründen einstellen muß. In Folge dessen wurde dieser Bereich eingestellt.

Dennoch versicherte das Unternehmen, dass auch weiterhin an der Planung für das Gesamtjahr 2002 festgehalten werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Entlassung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook findet Werbung von Holocaust-Leugner in Timeline in Ordnung
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?