23.10.01 16:49 Uhr
 6
 

Amazon vor den Zahlen im Plus

Der Online-Shop Amazon.com wird heute nach Börsenschluß die Zahlen für das vergangene Quartal veröffentlichen. Vor Veröffentlichung dieser Zahlen kann die Aktie momentan ein Kursplus von knapp 6 Prozent auf 9,26 Dollar je Aktie verbuchen.

Erwartet wird ein Verlust von 16 Cents je Aktie, soviel, wie auch im Vorquartal und etwas weniger als die -25 Cents je Aktie des Vorjahresquartals. Unternehmensschätzungen zufolge wird der Umsatz bei 625-675 Mio. Dollar liegen. Die Konsensschätzungen der Analysten liegen hier bei 650 Mio. Dollar.

Dass Amazon noch Verluste macht führt CEO Bezos vor allem auf die Expansion des Unternehmens zurück. Angeblich ist das Kerngeschäft, der Buchverkauf, bereits profitabel. Subventioniert werden momentan noch die neuen Bereiche, für die aber größtenteils Partner gefunden werden sollen. Bis Ende des Jahres will Bezos mit dem ganzen Unternehmen schwarze Zahlen schreiben. Analysten zeigen sich skeptisch und wollen noch nicht so richtig an das Überschreiten der Gewinnschwelle glauben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amazon
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?