23.10.01 16:36 Uhr
 38
 

U-Häftling bei Schlägerei im Knast schwer verletzt

In Neustadt kam es in einen Untersuchungsgefängnis zu einen Streit zwischen zwei Gefangenen.

Ein 28-jähriger Häftling der wegen Diebstahl und Körperverletzung einsitzt, schlug während des Streites mit einem Steingutteller auf seinen Kontrahenten ein.

Das Opfer (38) mußte mit einer schweren Kopfverletzung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Schlägerei, Häftling, Schläger
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte
"Game of Thrones"-Star Roy Dotrice im Alter von 94 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jährlich verbrennt H&M tonnenweise ungetragene Kleidung
Thüringen: AfD-Beobachtung durch Verfassungsschutz nicht ausgeschlossen
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?