23.10.01 15:37 Uhr
 13
 

Dortmund will sich gegen Kiew beweisen

Nach der enttäuschenden Leistung der Dortmunder Borussia am Wochenende bei der 0:2 Heimniederlage gegen den SC Freiburg, müssen sich die Dortmunder nun in der Champions League wieder zusammenreißen.

Die von Trainer Sammer angekündigten personellen Konsequenzen lassen sich auf Grund der vielen verletzten Dortmunder Spieler kaum realisieren.

Bei einem Unentschieden wäre man als Dritter der Gruppe für den UEFA Cup qualifiziert, aber Dortmund will Platz zwei und den Einzug in die Zwischenrunde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Kiew
Quelle: www.eurosport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola investiert 245 Millionen Euro in sechs neue Spieler
Fußball: Bayern-Star Juan Bernat fällt schon zu Saisonbeginn monatelang aus
Fußball: Empörung über Ronald McDonald als Einlaufkind bei Real gegen Manchester



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt
Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht
Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?