23.10.01 14:34 Uhr
 11
 

Afrikas Vogelwelt: 218 Arten bedroht

Von 2.313 verschiedenen Vogelarten in Afrika sind 218 bedroht. Am sterben der Vögel sind die Menschen schuld. Sie machen durch Krieg und Holznutzung die Wälder kaputt.

Das ergab die Studie von Umweltminister Valli Moosa. Am meissten bedroht sind die Tiere von den Rodungen. 51% des Landes sind von den Rodungen bedroht.


ANZEIGE  
WebReporter: BogiBogner
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Afrika, Vogel
Quelle: science.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?