23.10.01 13:26 Uhr
 4.123
 

Studentin bekommt Baby während des Unterrichts vor versammelter Klasse

Das Baby einer Studentin aus Südafrika hatte es wohl ziemlich eilig, das Licht der Welt zu erblicken. Die 22-jährige Studentin bekam während des Unterrichts heftige Unterleibsschmerzen.

Der Lehrer erkannte sofort, dass die junge Frau kurz davor war, ihr Kind zu bekommen. Er bettete die Studentin auf ein paar T-Shirts und holte das Baby ans Tageslicht.
Während der Geburt war die gesamte Klasse anwesend und sah zu.

Die Studentin ist überglücklich über die Hilfe ihres Lehrers:
Er ist mein Lehrer, ein Beschützer und mein Arzt. Was kann man mehr von einem Lehrer erwarten'.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Baby, Student, Klasse, Unterricht
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?