23.10.01 12:58 Uhr
 7.270
 

Microsoft sucht mit allen Mitteln den Hacker des CD-Kopierschutzes

Wie ShortNews bereits berichtete, wurde der Kopierschutz für CDs, Digital Rights Management (DRM), gehackt.

Nun sucht Microsoft fieberhaft nach dem Übeltäter, der auf jeden Fall vor Gericht gestellt werden soll - und zwar mit allen verfügbaren Mitteln.

Diese Angaben wurden auch schon von einen Microsoft-Sprecher bestätigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Beroshima
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Microsoft, Hacker, CD, Mittel, Kopie, Kopierschutz
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Ex-Faschingsprinz war wohl Kokain-Dealer
München: Zwölfjährige auf Fahrrad von Autofahrer absichtlich gerammt
Niederlande: Chef von Samenbank soll heimlich Großspender gewesen sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Ex-Faschingsprinz war wohl Kokain-Dealer
München: Zwölfjährige auf Fahrrad von Autofahrer absichtlich gerammt
Avolatte: Hipster trinken ihren Kaffee nun aus Avocadoschalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?