23.10.01 12:40 Uhr
 40
 

Saudis sind gegen Terror und Taliban

Die saudische Regierung bestätigte Aussenminister Fischer ihre Hilfe im Kampf gegen den Terrorismus.
Ausserdem befürwortete die Regierung den Sturz des Talibanregimes.

Dennoch äusserte sie Bedenken zu den anhaltenden Luftschlägen in Afghanistan. Sie forderten die Beendigung der Luftschläge vor Beginn des Fastenmonats Ramadan.


WebReporter: thecrete
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Taliban
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Nach Frauke Petry: Auch NRW-Chef Marcus Pretzell tritt aus AfD aus
Israel: AfD sei ein "Warnsignal für Israel und das jüdische Volk"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Dresden: Wer sich hier fotografieren lässt gewinnt 1.000 Euro
Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?