23.10.01 12:38 Uhr
 452
 

"Kriminaltouristen": Kripo nimmt Jugendliche fest

Untersuchungshaft im fremden Land hat zwei jungen Kroaten ihre kriminelle Energie eingebracht. Am Montag waren sie am hellen Tag in ein Haus in Rothrist (Schweiz) eingedrungen.

Überrascht wurden sie, als die Bewohner zurückkehrten. Durch ein Fenster starteten sie eine zunächst glückliche Flucht. Schon kurz darauf konnten sie jedoch von der Polizei festgenommen werden.

'Kriminaltouristen' nennt der schweizer Polizeibericht Verbrecher, die aus dem Ausland für Straftaten unter dem Vorwand des Urlaubs in die Schweiz einreisen. Als solche sitzen die beiden etwa 15-Jährigen jetzt statt im Urlaub im Gefängnis.