23.10.01 11:01 Uhr
 864
 

Bauern verjagen Wildschweine mit Musik von Britney Spears

Der deutsche Bauer Herrmann-Josef Becker hat einen neuen Weg gefunden um seinen Weizen, Hopfen und Mais vor Wildschweinen zu schützen.

Da Wildschweine in Deutschland unter Artenschutz stehen und nicht erschossen werden dürfen, verjagt der Bauer sie mit Musik von Britney Spears. Bei Titeln wie Oops I Did It Again, oder I'm Not That Innocent ergreifen die Schweine die Flucht.

Zuvor hatte der Bauer es auch mit Musik von Robbie Williams und Madonna versucht, was jedoch keinen Erfolg brachte. Mittlerweile gibt es mehr als 30 Bauern, die diese Methode anwenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Musik, Britney Spears, Bauer, Wildschwein
Quelle: www.dailyrecord.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?