23.10.01 00:16 Uhr
 42
 

Erneute Festnahme im Zusammenhang mit "Krieg gegen den Terror"

Wie soeben vom 'Kölner Stadtanzeiger' gemeldet wird, ist ein weiterer Muslime im Zusammenhang den weltweiten Ermittlungen in Deutschland festgenommen worden.

Bei dem unter Verdacht stehenden Festgenommenen handelt es sich um einen der Anführer des in Deutschland aktiven 'Kaplan-Verbandes'. Er soll bei seiner Festsetzung Vermummungsgegenstände und einen Brief an seine Familie bei sich getragen haben.

Näheres wurde nicht bekannt gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DevilsGrandma
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Krieg, Festnahme, Zusammenhang
Quelle: www.maerkische-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?