22.10.01 21:47 Uhr
 17
 

Weniger Tickets für den GP von Großbritannien

Um das leidige Verkehrschaos beim GP von Großbritannien in den Griff zu bekommen, hat sich die Firma OCTAGON dazu entschlossen, im nächsten Jahr 30.000 weniger Tickets auszugeben.

Um aber dafür zu sorgen, dass die Kasse trotz allem stimmt, werden die Preise um 5% angehoben, somit wird dann ein Drei-Tage Ticket ca. 610 DM kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vrudolf
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Großbritannien, Ticket, GP
Quelle: www.dailyf1.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Fußball: Nach Kopfballduell erleidet Engländer Ryan Mason Schädelbruch