22.10.01 20:06 Uhr
 2.062
 

3,2 GB/s: Die nächste Arbeitsspeicher-Generation ist da - ODR-RAM

Auf dem zur Zeit stattfindenden RAMBUS Developer Forum in Santa Clara (USA) wurde erstmals die neuste Generation des RD-RAM vorgestellt.

ODR-Ram besticht durch satte Leistung und schlägt PC2100 DDR-RAM um runde 52%. Zu dem derzeit neusten Speicher PC2700(DDR) beträgt der Performance-Vorsprung immerhin noch 19%.

Der neue RAM-Speicher leistet eine Datenübertragung von 3,2 GB/s und ist mit 400 MHz getaktet.
Die Basis des Chips setzt auf die bekannte DDR-Technik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Arbeit, Generation, RAM
Quelle: www.hartware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will
Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?