22.10.01 17:22 Uhr
 27
 

Wohltätigkeitsabend ohne 'Ex-Schirmherrin' Hannelore Kohl

Die von Radio Regenbogen arrangierte Woltätigkeitsveranstaltung in Mannheim war wiederum ein voller Erfolg. 2500 Gäste waren erschienen. Das erste Lied des Abends galt Hannelore Kohl zur Erinnerung.

Klaus Schunk von Radio Regenbogen sprach die einführenden Worte und erwähnte kleine Stories über Frau Kohl. Helmut Kohl nahm anstelle seiner Frau eine Summe von über drei Millionen Mark in Empfang.

Die Summe geht unter anderem in die von Frau Kohl gegründete Stiftung. Jede Menge namhafte Prominente waren anwesend und hatten einen mit Auftritten von bekannten Stars gespickten Abend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timon2001
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ex, Wohltätigkeit
Quelle: www.ron.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?