22.10.01 17:22 Uhr
 27
 

Wohltätigkeitsabend ohne 'Ex-Schirmherrin' Hannelore Kohl

Die von Radio Regenbogen arrangierte Woltätigkeitsveranstaltung in Mannheim war wiederum ein voller Erfolg. 2500 Gäste waren erschienen. Das erste Lied des Abends galt Hannelore Kohl zur Erinnerung.

Klaus Schunk von Radio Regenbogen sprach die einführenden Worte und erwähnte kleine Stories über Frau Kohl. Helmut Kohl nahm anstelle seiner Frau eine Summe von über drei Millionen Mark in Empfang.

Die Summe geht unter anderem in die von Frau Kohl gegründete Stiftung. Jede Menge namhafte Prominente waren anwesend und hatten einen mit Auftritten von bekannten Stars gespickten Abend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timon2001
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ex, Wohltätigkeit
Quelle: www.ron.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

[Das ideale Online-Business] Affiliate-Marketing für motivierte Anfänger!
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?