22.10.01 17:19 Uhr
 43
 

Neues WM-Stadion in Düsseldorf geplant

Von den Münchnern lernen heißt siegen lernen, so könnte die Devise bei den Verantwortlichen in der Stadt Düsseldorf bezüglich verbesserter Aussichten bei der Vergabe über Spiele für die WM 2006 wohl lauten.

Zumindest ist auch in der Rheinmetropole der Neubau eines Multifunktions-Stadions geplant, dessen Baukosten auf ca. 360 Millionen Mark plus 80.000 Mark Folgekosten geschätzt werden.

Der Rat der Stadt Düsseldorf wird eine endgültige Entscheidung für einen möglichen Neubau aber erst zu Beginn des kommenden Jahres fällen. Standort der Arena soll der Sportpark am Rheinstadion sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: masusrb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Düsseldorf, Stadion
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen
Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Rad: Sprint-Star Marcel Kittel wechselt zum Team Katjuscha-Alpecin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" & "Ansammlung von Clowns"
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?