22.10.01 16:38 Uhr
 54
 

Sun führt Kampf gegen Microsoft und Compaq

Die Sun Microsystems GmbH macht Kunden des Softwaregiganten Microsoft in Deutschland und Kunden des Computerherstellers Compaq sehr lukrative Angebote in Form eines speziellen Rabatt-Programmes.

Dabei soll der Umstieg auf Sun-Solaris-Server sehr schmackhaft gemacht werden.

Diese Aktion wurde gestartet, da die angegriffenen Unternehmen angekündigt hatten, zum einen Windows NT 4.0 und zum anderen die Unterstützung der ALPHA-Prozessoren einzustellen.


WebReporter: michael.stegmueller
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Kampf, Sun
Quelle: www1.computerwoche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
AfD droht Bundestagsabgeordneten: "Wenn ihr Krieg wollt, dann Krieg"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?