22.10.01 16:29 Uhr
 11
 

Cottbus steht zu Trainer Geyer

Trainer Eduard Geyer, seit 1994 Trainer bei Energie Cottbus, kann sich dem Rückhalt seines Clubs trotz Krise sicher sein.

Präsident Dieter Krein erklärte, dass die Mannschaft die Fehler mache, nicht der Trainer. Gleichzeitig drohte er den Spielern mit Strafen, sollten Spieler in der Öffentlichkeit reden.


Cottbus konnte nun seit vier Spielen keinen Punkt mehr verbuchen und bekam 13 Gegentore.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Cottbus
Quelle: www.teamtalk.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Köln baut Todes-Vertragsklausel bei China-Deal für Anthony Modeste ein
Synchronschwimmer Niklas Stoepel: "Fußballer sind die größeren Weicheier"
Fußball: Chinesischen Klubs droht Lizenzentzug - Gehälter nicht bezahlt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LG Heilbronn: Etwa fünf Jahre Haft für Mutter, die Baby umbrachte
USA: Künstliche Befruchtung ermöglicht Vaterschaft eines toten Polizisten
Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?