22.10.01 15:30 Uhr
 55
 

Für alle Couch-Potatoes - Der PDA als Fernbedienung

Vom Eletronik-Spezialisten Sony gibt es jetzt einen PDA, mit dem man Stereoanlage, Fernsehgerät und Videorecorder steuern kann. Dazu ist eine spezielle Software beigelegt und es gibt neue Knöpfe für eine einfache Bedienung.

Der PDA ist nur ca. ein cm dick, wiegt 121 g und hat ein 320 x 320 Pixel Graustufen-Display. Für zusätzlichen Speicher gibt es einen Memorystick-Slot und zur einfachen Bedienung trägt das Jog-Dial-Rädchen bei.

Dazu gibt es eine Audio- und Vibrationsalarmfunktion. Die weiteren technischen Daten: 33 MHz Dragonball VZ-CPU, 8 MByte RAM und 4 MByte Flash-ROM.
Ab November kann man das Gerät für 299 Dollar, vorerst nur in den USA, kaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DarkDante
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Fernbedienung, Couch
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?