22.10.01 14:53 Uhr
 1.329
 

Schulen am Netz - Doch die Lehrer machen nicht mit

Mehr als 90 Prozent der Schulen in Europa sind mit einem Internetzugang ausgestattet. Doch dieser wird von den Lehrkräften nicht genutzt. Diese sind dazu noch nicht mit dem Medium vertraut.

Fast die Hälfte der Lehrer in Europa, in Deutschland sogar 60 Prozent, geben trotz der von ihnen bestätigten Wichtigkeit des Internets für die Laufbahn ihrer Schützlinge an, wenig mit den neuen Medien vertraut zu sein.

Trotz der Tatsache, dass in Deutschland alle Schulen mittlerweile einen den Schülern zugänglichen Anschluss haben, müssen sich immer noch 40 Schüler einen PC teilen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: randwahn
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schule, Netz, Lehrer
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stiftung Warentest: Frische Brezeln sind schlechter als Aufback-Produkte
USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente
Video im Netz: Frau auf Fahrrad rächt sich für sexuelle Belästigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?