22.10.01 14:47 Uhr
 36
 

Löwe geht in Frankreich spazieren

In Lyon ist ein Löwe mit einer Masse von rund 250 kg entflohen. Das schlecht gelaunte Tier soll bei Filmarbeiten aus einem Fenster eines Schlosses geflohen sein.

Feuerwehr und Polizei waren schnell zur Stelle. Es wurde umstellt, bis der Tierarzt mit Betäubungsspritzen kam, zuvor wurde das wild gewordene Tier jedoch von einem treffsicheren Jäger mit 3 Schüssen erlegt.

Derzeit wird ermittelt, ob das Tier überhaupt für die Filmarbeiten zugelassen war.


WebReporter: smacksmoeger
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Löwe
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Köln: Mann klettert aus Protest auf Hohenzollernbrücke
Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?